Kompetenzen für psychische Gesundheit!

Praxis für Soziotherapie Dipl.-Soz. Yvonne Meyer

Die therapeutische Arbeit von Frau Dipl.-Sozialarbeiterin Y. Meyer beinhaltet eine ambulante Betreuung schwer psychisch kranker Menschen im Rahmen einer medizinischen Gesamtbehandlung. Die Betroffenen sind in der Regel aufgrund ihrer Erkrankung in verschiedenen Lebensbereichen so beeinträchtigt, dass sie, obwohl sie ein persönliches Interesse an der Verbesserung ihrer Krankheitssituation haben, die hierfür erforderlichen ärztlichen Verordnungen oder Maßnahmen nicht selbständig in Anspruch nehmen können.

Zu Beginn der Soziotherapie wird mit dem Betroffenen ein individueller Betreuungsplan erstellt, der auf den speziellen Hilfebedarf zugeschnitten ist und die zu erreichenden Ziele benennt. Die Ziele sind insbesondere auf die Vermeidung von stationärer Behandlung oder auf eine Verkürzung von nicht abwendbarer Krankenhausbehandlung gerichtet. Dabei soll der Betroffene insbesondere lernen, besser mit der Erkrankung und den Folgen umzugehen. Eine neue, realistische Lebensperspektive soll erarbeitet und gemeinsam umgesetzt werden.