Ausbildung 2024 zur/zum Medizinischen Fachangestellte / Fachangestellten (m/w/d)

Alles wichtige zusammengefaßt auf unserem 2-Seitenflyer rund um die Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellte / Fachangestellten (m/w/d)

FAQ - wichtige Fragen und Antworten

Ausbildung

Medizinische/r Fachangestellte/r
Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre. Vorraussetzung ist ein Realschulabschluss

Wer ist mein Ansprechpartner während meiner praktischen Ausbildung?

Die Azubi-Ansprechpartnerin während derr praktischen Ausbildung ist Frau Ick.

Wie sind die Arbeits- und Pausenzeiten geregelt?

8:00 – 16:30 Uhr, Mittagspause 30 Minuten. Für Minderjährige gilt das Jugendarbeitsschutzgesetz.

Darf ich mein Handy...?

Nein, nur für Notfälle, z.B. bei Kinderbetreuung 

Auf welche Schwerpunkte muß ich mich als Medizinische/r Fachangestellte/r im Praxisalltag einstellen?

Patienten beraten, Begleitung der ärztlichen Sprechstunden, diagnostische Aufgaben, Praxishygiene

Werden Fachberichte gefordert?

27 Fachberichte während der 3 Lehrjahren. Diese sind Voraussetzung zur Prüfungszulassung. 

Werden meine Leistungen benotet?

In unserem Ausbildungsbetrieb erfolgt keine Benotung sondern nur in der schulischen Ausbildung. Es erfolgt aber einmal jährlich ein Mitarbeitergespräch.

Bekomme ich Dienstbekleidung in der Zeit und wer wäscht diese?

Ab Ausbildungsbeginn werden als Dienstkleidung die Poloshirts und die Sweatjacke gestellt. Die Reinigung erfolgt in Eigenverantwortung.

Welche Praxisangebote halten wir vor?

Das Uhlenhaus ermöglicht durch ein großes multiprofessionelles Team einen Einblick in mehrere Fachbereiche. Dazu gehört die Psychosomatik, die Allgemeinpsychiatrie und die Gerontopsychiatrie.  Die Aufgabenfelder der MFA sind beginnend mit der Sprechstundenbegleitung bis hin zur Diagnostik breit gefächert und bieten einen Abwechslungsreichen Alltag. Durch die nahe Zusammenarbeit im Team werden ein unterstützendes Lernen und ein offenes Ohr für Fragen und Probleme gewährleistet.

Azubi - Ticket

Allgemeine Infos zum Azubi – Ticket – MV:

Das Azubi–Ticket ist für alle Auszubildenen aus Mecklenburg-Vorpommern in der DB-App erhältlich. Es entspricht dem Deutschland Ticket welches monatlich 49€ kostet, jedoch werden 20€ vom Land MV übernommen. Das Ticket ermöglicht somit Azubis für nur 29€ Deutschlandweit im kompletten Nahverkehr (2. Klasse) zu reisen. Für jedes Lehrjahr muss das Ticket neu beantragt werden, da die Gültigkeit 12 Monate beträgt. Die Beantragung muss bis zum 15. des Vormonats erfolgen. Es wird ein aktueller Berechtigungsnachweis, ein Lichtbild und eine Ablichtung des Personalausweises benötigt.

Berechtigungsnachweis:
https://www.vmv-mbh.de/wp-content/uploads/Berechtigungsnachweis-D-Ticket-Azubis-neu.pdf

Beantragung Azubi-Ticket:
https://abo.bahn.de/bestellen/?tarifid=123#/bestellportal/productconfiguration

Weitere Infos:
https://www.vmv-mbh.de/tickets-abos/d-ticket-azubi/

 

Info Icon Info Icon

Schön Sie bei uns
begrüßen zu dürfen!

 

TCM Praxis wegen altersbedingten Ruhestand geschlossen >>>

Freie Plätze noch im KNIEPERHAUS 1
Wir können noch Klienten in unserer Tagespflege aufnehmen >>>

Übungsleiter für Rehabilitationssport (m/w/d) auf Honorarbasis für den Uhlenhaus Sportverein e.V. gesucht >>>

Telefon Icon Info Icon

Kontakt Azubi

Katrin Ick
Pflegedienstleiterin, Koordination AZUBI´s
Uhlenhaus KLINIK GmbH
Rotdornweg 10
18439 Stralsund
Tel.: 03831 30 645 10
E-Mail: k.ick[at]uhlenhaus.de

Bewerbung: >>>